Kumho bringt drei neue Notlaufreifen auf den Markt

Freitag, 11. Juli 2003 | 0 Kommentare
 

Der koreanische Reifenhersteller Kumho Tires führt nun drei neue, so genannte "intelligente" Run Flat-Reifen auf dem Markt ein. Der ECSTA MX XRP und die beiden Modelle KARS I und KARS II (KARS steht für Kumho Advanced Run Flat System) sind selbst bei völligem Verlust des Reifendrucks noch einsatzfähig und erlauben eine Laufleistung von bis zu 200 Kilometern bei einer Höchstgeschwindigkeit von rund 90 km/h. Die High Tech-Pneus mit ihrem TPMS-System (Tire Pressure Monitoring System; Reifendruckkontrollsystem) überprüfen mit Sensoren während der Fahrt ständig Reifendruck sowie Temperatur und melden dem Fahrer die Daten via LCD-Anzeige im Armaturenbrett.

Schlagwörter:

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte lösen Sie folgende Aufgabe: *