Bridgestone Corp. hebt Gewinnprognose deutlich an

Der Reifenhersteller Bridgestone Corporation hat wegen der positiven Effekte der Euro-Aufwertung auf das Exportgeschäft seine Gewinnprognose für das laufende Jahr deutlich angehoben. Das japanische Unternehmen gab sein neues Ziel für den Reingewinn 2003 am vergangenen Wochenende mit 77 Milliarden Yen (rund 565 Millionen Euro) an, wie die Süddeutsche Zeitung berichtet. Das wäre eine 70-prozentige Steigerung gegenüber dem Vorjahr. Bisher hatte Bridgestone einen Überschuss von 70 Milliarden Yen vorausgesagt. Auch die Umsatzprognose korrigierte der Reifenhersteller leicht nach oben.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.