Bridgestone und Firestone groß auf US-Trailern

Gleich mehr als 200 firmen-eigene Trailer hat Bridgestone in den USA zu rollenden Litfaßsäulen umfunktioniert. Eine Seite des Trailers gehört der Hightechmarke Bridgestone beispielsweise mit einem Boliden von Ferrari, selbstverständlich auf Bridgestone-Reifen. Die andere Seite des Anhängers wird von der zweiten Marke Firestone belegt und zeigt das Programmspektrum von einem Traktor bis hin zu einem Indy Car-Rennauto: Nicht nur die Reifen tragen die Aufschrift des Gründernamens, Harvey Firestone selbst ist dargestellt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.