Wolfgang Bredlau wechselt zur ATR

Zum ersten Juli 2003 übernimmt Wolfgang Bredlau (53) die Position des Vertriebsleiters Werkstatt- und Handelssysteme in der Dienstleistungszentrale der ATR International AG in Stuttgart. Bredlau war zuvor neun Jahre Marketingleiter beim Großhandelsunternehmen und ATR-Mitglied Wessels + Müller in Osnabrück. Mit Bredlau holt sich die ATR nach eigener Überzeugung einen ausgewiesenen Spezialisten für Werkstattkonzepte ins Haus, der bundesweit für die Betreuung aller Werkstattkonzepte – Meisterhaft, AC AutoCheck und autoPARTNER – verantwortlich ist. Er soll die ATR-Gesellschafter Matthies, Stahlgruber, Wessels+Müller und auch Europart, den Spezialisten für alle Nutzfahrzeugwerkstätten, beim Auf- und Ausbau der Werkstattkonzepte in ihrem Gebiet beraten.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.