Relaunch der deutschen Michelin-Webseiten

Die Michelin Reifenwerke KGaA (Karlsruhe) sind mit einer neuen Internet-Präsenz online gegangen. Verantwortet hat den Relaunch der Webseiten unter www.michelin.de die Karlsruher Online-Agentur cult interactive, die sich eigenen Aussagen zufolge damit gegen mehr als zwölf Agenturen als Mitbewerber um den Auftrag durchgesetzt hat. Ziel der Neugestaltung der Seiten sei dabei vor allem gewesen, den Auftritt der Michelin Reifenwerke kundenfreundlicher zu gestalten und den Verantwortlichen ein effizientes Instrument für die Online-Kommunikation in die Hand zu geben. Daneben wurde im Zuge des Relaunches auch der Bereich Nutzfahrzeuge integriert. ”Dafür wurden das konzernweite Corporate-Design sowie ein gänzlich neues Backend-System implementiert. Hauptbestandteil des Backend-System war die Integration des auf JSP-Technologie basierenden Content-Managementsystems ‚Interligo’, IBM Websphere Application-Server- sowie einer Oracle 8i Datenbankstruktur”, so ein Sprecher der Online-Agentur, die seit mehreren Jahren Michelin Deutschland betreut und eigenen Worten zufolge auch für die Realisation einiger Microsites von Unternehmensbereichen wie Motorrad, Fahrrad und Trainingscenter verantwortlich zeichnet.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.