Göhrum-Geschäftsführer zieht sich sukzessive zurück

Nach 33 Jahren als Geschäftsführer der Göhrum Fahrzeugteile (Sindelfingen) zieht sich Frank Göhrum (63) ab Mai zurück. Bis zum Ende seines 65. Lebensjahres bleibt Frank Göhrum Gesellschafter und sorgt so für einen sukzessiven Übergang in der Geschäftsleitung des Teilegroßhändlers an die nächste Generation.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.