Beitrag Fullsize Banner NRZ

Pirelli P Zero Corsa Erstausrüstung beim Ferrari Challenge Stradale

Auf dem 73. Internationalen Automobil-Salon präsentiert Pirelli zusammen mit Ferrari den neuen P Zero Corsa, einen Ultra-Niederquerschnittsreifen für das Top-Segment straßengängiger Sportwagen, die sich auch für die Rennstrecke eignen. Die “System”-Option des P Zero Corsa – mit asymmetrischer Lauffläche hinten und laufrichtungsgebundenem Profil gegen Aquaplaning vorne – erlebt in Genf in den Größen 225/35 ZR 19 vorne und 285/35 ZR 19 hinten auf dem Ferrari Challenge Stradale ihre Premiere. In diesem Reifen sind die Erfahrungen aus den Ferrari Challenge- und Pirelli Trophy-Meisterschaften der vergangenen Jahre sowie aus dem Einsatz der Reifen auf dem Ferrari 360 GT in der FIA-GT-Meisterschaft, die Pirelli auch 2003 wiederum ausrüstet, direkt umgesetzt worden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.