IHM-Neuheiten von Beissbarth

Montag, 17. Februar 2003 | 0 Kommentare
 
Beissbarths “Servomat MS 30”
Beissbarths “Servomat MS 30”

Beissbarth stellt auf der Internationalen Handwerksmesse München (IHM, 13.-19.3.

) neben neuen Servicegeräten auch Nachrüstsätze für bestehendes Equipment vor. Darunter beispielsweise Nachrüstsätze für die Bearbeitung von PAX-Notlaufrädern, die zum Anbau auf verschiedene Beissbarth-Reifenmontiergeräte angeboten werden. Vorgestellt wird mit dem "Servomat MS 30" allerdings auch ein Reifenmontiergerät mit einem neuartigen Reifenabdrücker.

Dieser wird per Getriebemotor angetrieben, was – so Beissbarth – ein sehr leichtes Abdrücken der Reifenwulst ins Felgentiefbett hinein ohne den unangenehmen Abdruckknall ermögliche. Der manuell kippbare Doppelgelenk-Montierarm soll sich auf jeden Standard-Pkw-Reifen oder auf Motorradräder einstellen lassen. .

Schlagwörter: , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *