Prämiensammeln beim Reifenkauf

Top Service Team-Stationen bieten Autofahrern mit Leasingfahrzeugen Meilengutschriften bei Lufthansa Miles & More Bislang bieten das vor allem Fluggesellschaften, Autovermieter oder Hotelketten: Prämienmeilen sammeln bei der Flug-, Auto- oder Hotelbuchung. Jetzt haben auch Reifenkäufer die Möglichkeit, etwas für ihr Prämienmeilen-Konto bei Lufthansa Miles & More zu tun. Das Top Service Team bzw. deren über 400 Reifen-Service-Stationen in Deutschland und Österreich legen beim Reifenkauf neben den Pneus noch eine stattliche Anzahl an Prämienmeilen oben auf. Wer genügend Prämienmeilen auf seinem Konto angesammelt hat, dem winken neben Freiflügen auch hochwertige Sachprämien. Das Angebot der Top Service Team-Stationen richtet sich an alle Autofahrer, die ihr Fahrzeug bei großen Gesellschaften wie etwa Sixt, Europcar, Avis oder Deutsche Auto-Leasing geleast haben. Top Service Team betreut die wichtigsten Leasinggesellschaften, die etwa 80 Prozent des deutschen Leasingmarktes abdecken. Die Lufthansa Miles & More-Aktion bei Top Service Team startete dieser Tage. Der Käufer muss sich an der Kasse einfach als Fahrer eines Leasingfahrzeuges zu erkennen geben. Besteht ein Rahmenvertrag für den Reifenservice mit der Leasinggesellschaft, so wird ein Gutschein über Prämienmeilen zur Gutschrift im Lufthansa Miles & More-Programm ausgestellt. Ist der Fahrer noch kein Teilnehmer am Lufthansa Miles & More-Programm, so startet die kostenlose Teilnahme mit der Übersendung des ersten Gutscheins an Lufthansa Miles & More. “Nicht nur die Informations- und Telekommunikationsindustrie wächst immer mehr zusammen. Auch beim Thema Mobilität wird die Vernetzung immer wichtiger, und deshalb halten wir dieses Angebot für einen ebenso sinnvollen wie attraktiven Zusatz-Service für unsere Kunden”, betont Heinz-Jürgen Schönfeld, Geschäftsführer von Top Service Team.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.