AXA Financial trennt sich von Goodyear-Aktien

AXA Financial hatte zum Jahresende 2000 rund 20 Millionen Goodyear-Aktien gekauft und damit einen Anteil von 12,5 Prozent. In zwei Schritten hat die zur AXA-Versicherungsgruppe zählende Gesellschaft den Anteil auf nunmehr noch 6,2 Prozent reduziert.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.