Rousset-Rouvière zum Chef von Euromaster ernannt

Vincent Rousset-Rouvière (38), bisher Verkaufs- und Marketingdirektor für die europäischen Pkw-Reifenersatzmärkte des Michelin-Konzerns, ist Europachef der Konzerntochter Euromaster geworden. Zu seinem Nachfolger wurde der Amerikaner Clark ernannt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.