Wegener von Goodyear zu team

Ulrich Wegener ist neuer Key Account Manager Nord bei der Team Reifen Union GmbH Co. Top Service Team KG. Seit 1. Oktober ist der gelernte Kaufmann in dieser Position für Flottenbetreiber und Spediteure für die gesamte Nordhälfte Deutschlands zuständig. Er koordiniert die Kundenbetreuung mit dem flächendeckenden Netz der rund 380 Top Service Team-Stationen der 24 Gesellschafter. “Ulrich Wegener bringt die besten Voraussetzungen für diese Tätigkeit mit”, sagt Heinz-Jürgen Schönfeld, Geschäftsführer von Top Service Team. “Nicht nur, dass er Erfahrungen im Großkundengeschäft besitzt, ihm ist der mittel- und norddeutsche Reifenmarkt sehr gut bekannt – das ist eine ideale Ausgangssituation für unternehmerischen Erfolg.” Für Wegener hört die Kundenbetreuung nicht mit der Unterzeichnung eines Vertrages auf: “Mein Ziel ist es, die Beziehung zwischen unseren Händlern und dem Großkunden durch ein ‚Management während des Reifenlebens’ zu vertiefen.” Ein Arbeitsverständnis, das den Trend innerhalb von Top Service Team widerspiegeln soll – weg vom Reifenhändlerimage hin zum Branchengütesiegel bei Produktangebot und Serviceleistung. Ulrich Wegener bringt Know-how aus Marketing und Beratung bei verschiedenen Reifenherstellern mit. Von 1993 bis 2000 war der 47-Jährige bei Goodyear als Verkaufsleiter Nordostdeutschland für die Vermarktung von Nutzfahrzeugreifen zuständig. Vor seiner neuen Funktion bei Top Service Team verantwortete er das deutschlandweite Nutzfahrzeug-Flottengeschäft für Handel und Marke bei Goodyear.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.