ARCD warnt vor Mietwagen ohne Winterbereifung

Der Auto- und Reiseclub Deutschland (ARCD) weist darauf hin, dass einige Mietwagenfirmen ihre Fuhrparks zwischen Oktober und April nicht oder nur zu einem geringen Teil auf Winterreifen umrüsten. Kunden sollten trotz Mietpreises von ein bis zehn Euro pro Tag auf Winterreifen bei der Reservierung bestehen, bei Klein- und Kompaktwagen könne man auch gute Ganzjahresreifen akzeptieren.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.