Conti erweitert Indien-Engagement (Update)

Continental gibt einige weitere Details über die Kooperation mit dem indischen Hersteller von Zweiradreifen Metro Tyres Ltd. (Neu Delhi) bekannt: Mit technischer Unterstützung des deutschen Unternehmens soll Metro in 2003 bereits 300.000 Reifen für motorisierte Zweiräder der Marke Continental in Lizenz herstellen. Dies Volumen soll bis zum Jahr 2007 auf 1,5 Millionen Einheiten anwachsen. Metro Tyres sieht sich in Indien als Marktführer bei Fahrradreifen, der gesamte Zweiradreifenmarkt in Indien (Erstausrüstung und Ersatzgeschäft) wird mit jährlich 22 Mio. Einheiten beziffert.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.