ADAC testete Offroad-Reifen auf Wintereignung

Freitag, 25. Oktober 2002 | 0 Kommentare
 

ADAC und die Schwesterorganisationen wie ÖAMTC (Österreich) haben Offroad-Reifenauf auf ihre Wintereignung getestet. Verglichen wurden jeweils die echten Winterreifen eines Fabrikates mit den Ganzjahresreifen eben dieser Fabrikate. Als Basisreifen diente ein Continental 4x4 WinterContact, der ebenso wie der Michelin 4x4 Alpin und der Pirelli Scorpion Ice+Snow das Prädikat "sehr empfehlenswert" einfuhr.

"Empfehlenswert" sind unter winterlichen Bedingungen der Fulda Tramp 4x4 Yukon und der Goodyear Wrangler UG, der BFGoodrich Winter Slalom immerhin noch "bedingt empfehlenswert". Durchgefallen und als "nicht empfehlenswert" für winterliche Verhältnisse klassifiziert sind sämtliche getesteten Ganzjahresreifen, die zumeist auf Offroad-Fahrzeugen montiert werden: BFGoodrich Macadam T/A, Michelin 4x4 Synchrone, Goodyear Wrangler HP, Pirelli Scorpion S/T und Fulda Tramp 4x4..

Schlagwörter: , , , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *