Seat bietet kostenlose Garantie auf Reifen

Mit einer jetzt eingeführten kostenlosen Reifen-Garantie sind Seat-Kunden vor den Folgekosten bei Reifenschäden – wie sie z. B. durch Nägel oder beim Überfahren von Bordsteinen entstehen können – geschützt. Auch Reifen durch mutwillige Beschädigung sind abgesichert. Die maximale Garantiedauer beträgt 24 Monate ohne Kilometerbegrenzung, sie umfasst sämtliche Reifen – egal welcher Größe und welches Fabrikates -, die bei einem Seat-Vertragspartner gekauft worden sind. Die Höhe der Erstattung richtet sich nach der Profiltiefe zum Zeitpunkt des Schadens. Die Staffelung reicht bis zu drei Millimeter Mindestprofiltiefe und sieht dann noch eine Erstattung von zehn Prozent des Reifenanschaffungspreises vor.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.