Neunter Lauf zur BFGoodrich Langstreckenmeisterschaft Nürburgring

Mit seinem insgesamt siebten Klassensieg könnte sich der auf Reifen der Marke BFGoodrich Tires startende Mario Merten bereits ein Rennen vor Saisonende die Meisterschaft in Europas größter Langstreckenserie sichern. Mehr noch als das Renngeschehen selbst wird bei einigen Fans nicht des Motorsports, sondern der Popmusik an diesem Wochenende ein Rennfahrer im Blickpunkt stehen: Rennstall Schirra motoring legt die Geschicke eines Peugeot 306 S16 erstmalig allein in die Hände von Popstar Joey Kelly. “Mit seiner furiosen Aufholjagd beim letzten Rennen hat Joey eindrucksvoll bewiesen, dass er für eine derartige Herausforderung reif ist. Joey hat sich auch diesmal wieder optimal auf das Rennen vorbereitet und so habe ich keinen Zweifel daran, dass am Ende eine erneute Top-Platzierung für uns zu Buche stehen wird”, so eine optimistische Team-Sprecherin Marianne Schirra.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.