Hochwasserhilfe von Goodyear Dunlop Tires Germany

Freitag, 30. August 2002 | 0 Kommentare
 

Eine ungewöhnliche Spendenaktion für die Hochwasseropfer in den Elbe-Anrainerländern veranstaltet die Holdinggesellschaft Goodyear Dunlop Tires Germany, zu der die Reifenhersteller Goodyear, Dunlop, Fulda und Pneumant gehören: Jeder Mitarbeiter - vom Fließbandarbeiter bis zur Geschäftsführung - spendet einen Stundenlohn. Die Gesamtsumme wird anschließend vom Unternehmen nochmals verdoppelt, so dass ein Spendenaufkommen von mindestens 250.000 Euro zu erwarten ist.

Schlagwörter: , , ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *