Hohe Erwartungen an Bridgestone/Firestone in USA

Die größte Tochtergesellschaft des japanischen Bridgestone-Konzerns wird morgen die Zahlen für das zweite Quartal 2002 veröffentlichen. Die im Vorjahr wegen eines desaströsen Reifenrückrufs in den USA noch schwer geschundene Gesellschaft hat seitdem einen bemerkenswerten Turnaround geschafft. Die Erwartungen hinsichtlich des zu verkündenen Ergebnisses sind sehr hoch nach allen im umlauf befindlichen Gerüchten.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.