Halbjahresergebnis von Michelin: Präzise Punktlandung

Das Geschäft mit Pkw- und kleinen Lkw-Reifen meldet einen Umsatz für die ersten sechs Monate 2002 von 3,995 Milliarden Euro, das sind 51 Prozent des Gesamtumsatzes des Konzerns. Zum Operating Income trug dieser Geschäftsbereich 357 Millionen Euro bei, …

Continental: Umsatzrückgang erwartet

Die Helaba hat die Continental-Aktie bereits zwei Tage vor der heutigen Veröffentlichung ihrer Zahlen zum zweiten Quartal mit “Neutral” bewertet. Die Analysten gehen davon aus, dass es nicht gelungen sei, den Verschuldungsgrad herunterzufahren, sondern dass der Konzern weiter …

Continental mit Zahlen zum ersten Halbjahr 2002:

Laut Dr. Hippe, dem neunen Finanzchef des Konzerns, reduzierten sich die Nettofinanzschulden (Finanzschulden abzüglich flüssiger Mittel) dank eines positiven Cash Flow aus dem operativen Geschäft im Vergleich zum ersten Halbjahr 2001 um 17 Prozent, d.h. um 540 Mio …

Michelin: “BMW des Reifensektors.”

DB-Analyst Gaetan Toulemonde, auf den sich französische Wirtschaftszeitungen gerne berufen, sieht Michelin bereits jetzt als “BMW der Reifenbranche” und das insbesondere deshalb, weil der Reifenhersteller im Lkw-Reifengeschäft um 20 Prozent bessere Preise erlösen kann als die Wettbewerber. Im …

DTM-Reglement sieht für 2003 größere Vorderräder vor

Während die aktuelle DTM-Saison noch gar nicht abgeschlossen ist und das Rennen auf dem Nürburgring bevorsteht, stellt Reifenausrüster Dunlop sich bereits auf die kommende Saison ein und testet mit den Fahrzeugherstellern auf deren teils schon weiterentwickelten Modellen des …

Ungarische Händler treten point S international bei

In einem Interview mit dem Magazin für Kooperations- und Franchise-Management “Synergien” kündigt der Vorstandsvorsitzende der point S international AG, Heinz-Werner Knörnschild, die weitere Internationalisierung der bislang aus sieben Ländern bestehenden europäischen Verbundgruppen durch die Aufnahme der ungarischen point …

Boge-Service erweitert

Die ZF Sachs Trading hat das Werkstattkonzept “Boge Service” ihrer Produktmarke Boge ausgebaut und bietet ihren Großhandels- und Werkstattpartnern noch mehr praxisnahe Informationen und Unterstützung für deren Arbeitsalltag. Neu ist unter anderem eine “Boge-Mobilitätsgarantie”.…

Pirellis Telekommunikationsgeschäft in Nöten

Beim Operating Income (EBIT) musste der Pirelli-Konzern im ersten Halbjahr 2002 fast eine Halbierung auf 93 Mio. Euro (nach 184 Mio. im entsprechenden Vorjahreszeitraum) hinnehmen; der Operating Profit (EBITDA) sank auf 278 Mio. Euro (nach 432 Mio.); die …

Neue Subaru-Piloten auf Pirelli

Subaru hat überraschend ein neues Rallye-Werksteam verpflichtet und sich dabei für das österreichisch-deutsche Gespann Achim Mörtl (Fahrer) und Klaus Wicha (Co-Pilot) entschieden. Neben Vierfach-Weltmeister Tommi Mäkinen und Jungstar Petter Solberg wird damit ein dritter Impreza WRC bei der …

Bridgestone auch in Hitzeglut am Hockenheimring nicht zu stoppen

Ferrari, Schumacher und Bridgestone lassen einfach nicht nach; nachdem der dritte Titelgewinn in Folge für die Scuderia Ferrari seit letzter Woche ohnehin bereits besiegelt ist, gewann dieses Gespann nun auch endlich einmal auf dem Hockenheimring. Dabei waren die …