AIR-Karkassen-Award

Im November 1999 ist der erste Pkw-Karkassen-Award von der Arbeitsgemeinschaft Industrieller Runderneuerer (AIR) verliehen worden. Im Rahmen der Essener Reifenmesse Reifen wird nun der zweite Karkassen-Award vergeben. Der Preis geht an die Reifenhersteller, welche die beste Qualität des Rohstoffs Karkasse für die Erneuerung von Pkw-Reifen bieten. Zur Ermittlung des diesjährigen Gewinners wurden rund 45.000 Pkw-Karkassen von den AIR-Mitgliedsunternehmen (Ihle, Reiff, Schwarz) gemeinsam mit der TÜV-Automotive GmbH auf ihre Runderneuerungsfähigkeit hin geprüft. Die Preisverleihung wird in unmittelbarem Anschluss an die Start-Pressekonferenz der Reifenmesse am 28.Mai stattfinden.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.