Verstärktes Aftermarket-Engagement von Kayaba

Kayaba – bislang eher als Erstausrüstung für Stoßdämpfer in der Automobilindustrie bekannt – bietet europaweit auch dem Ersatzteilhandel und Werkstätten sein Sortiment an und will nun nach eigenen Aussagen das Engagement gerade im deutschsprachigen Ersatzteilmarkt verstärken. Für Deutschland, Österreich und die Schweiz hat das Unternehmen deshalb seine gesamten Dämpfungskomponenten in einem Europa-Katalog zusammengefasst. Sämtliche Teile, die unter dem Markennamen und Logo KYB vertrieben werden, sind in dem Stoßdämpferkatalog aufgelistet. Das Produktsortiment umfasst mit Öldruckdämpfern unter der Bezeichnung “Premium” und Gasdruckdämpfern unter dem Namen “Super” zum einen die beiden Hauptlinien des Anbieters, zum anderen jedoch außerdem noch Zubehör wie beispielsweise Montagekits oder Staubkappen. Abgedeckt werden mit dem Katalog laut Anbieter nahezu alle Automobilmarken von Alfa Romeo bis Zastava – denn für rund 98 Prozent aller Fahrzeuge sollen Kayaba-Stoßdämpfer verfügbar sein. Darüber hinaus finden sich in dem aktuellen Druckwerk außerdem noch Komponenten für leichte Transport- und Nutzfahrzeuge sowie Geländewagen. Auf mehr als 290 Seiten sind alle Teile alphabetisch nach Fahrzeugmarken und Modellen geordnet sowie nach Hubraum bzw. Baujahr aufgeführt. Zu den weiteren Informationen in dem Katalog gehören Einbaurichtzeiten und Ratschläge zum Austausch von Stoßdämpfern. Ebenso finden sich darin Sicherheitshinweise, welche in einer genauen Abfolge die wesentlichen Richtlinien für eine fachgerechte Entsorgung von defekten Dämpfern darstellen. ”Nach erheblichen Investitionen bei der Einführung neuer Produkte sowie für die neuen KYB-Verpackungen und im Marketingbereich ist der Katalog ein weiterer Schritt innerhalb unserer Anstrengungen auf dem Automotive-Aftermarket. Wir glauben, dass die Kunden von unserer Arbeit profitieren, denn wir bieten Spitzenprodukte mit einer attraktiven, wettbewerbsgerechten Preisstellung, kombiniert mit einem hohen Maß an Dienstleistung durch unseren Kundenservice”, meint Hans Jürgen Link, Sales- und Marketingleiter von Kayaba Europe. Nach eigenen Angaben erreicht das Unternehmen mit einem täglichen Warenbestand von mehr als 300.000 Stoßdämpfern im Zentrallager Meerbusch bei Düsseldorf, wo sich auch die Hauptverwaltung befindet, eine ständige Auslieferungsquote von nahezu 99 Prozent aller Bestellungen. Fast 95 Prozent der Produkte des neuen 2002er Kataloges sollen zudem im ersten Quartal diesen Jahres schon in der aktuellen TecDoc-Datenbank implementiert worden sein.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.