Beitrag Fullsize Banner NRZ

Führungswechsel bei Corghi Deutschland

Rolf Lapp, bisher Geschäftsführer von Corghi ASE GmbH, Tochter des italienischen Werkstattausrüsters Corghi S.p.A., verlässt zum 30.4.2002 das Unternehmen. Wolfgang Eser führt die Geschäfte der Corghi ASE GmbH, die seit 1. April 2002 in ASE GmbH umfirmiert wurde, als alleiniger Geschäftsführer weiter.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.