Gesundheitsgefahren durch gebrauchte Reifen?

Die britische Zeitung “Guardian” warnt vor möglichen Gesundheitsgefahren, die von Insekten ausgehen, die mit importierten Karkassen ausgehen können. Im letzten Jahr hat man in Großbritannien eine Moskitobrutstätte entdeckt, die durch den Import von Altreifen aus Asien ins Land gekommen sein könnten. Andere Spezies habe man in Frankreich, Belgien, Italien und Albanien ausfindig gemacht, die auf diesem Wege in Europa ansonsten nicht verbreitete schwere Krankheiten wie Malaria, ja sogar Gelb- und Denguefieber übertragen können. Daher wird angeregt, die Reifenimporteure registrieren zu lassen und die Läger auf vorkommende Insekten zu beobachten.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.