Pirelli 2001 bei unverändertem Umsatz mit weniger Gewinn

Der Pirelli-Konzern hat im Vorjahr den Umsatz leicht von 7,47 Milliarden Euro auf 7,50 Milliarden Euro steigern können, allerdings ging der Operating Profit von 820 Millionen Euro (11 % vom Umsatz) auf 665 Millionen Euro (8,8 % vom Umsatz) zurück. Der Ebit sank von 437 Millionen Euro (5,9 % vom Umsatz) auf 295 Millionen Euro (3,9 % vom Umsatz). Das Unternehmen macht im wesentlichen das weltweit schwierige wirtschaftliche Umfeld für den Rückgang verantwortlich. Das Geschäft mit Reifen sei im Umsatz wie Ebit sehr stabil geblieben. Die Fokussierung auf das High Performance Segment werde fortgesetzt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.