Neue polnische Fabrik von Tenneco Automotive

Tenneco Automotive hat ein neues Werk im polnischen Gliwice eröffnet. Von dort sollen Stoßdämpfer an die europäischen Automobilhersteller geliefert werden. Das Werksgelände umfasst 21.000 Quadratmeter und soll 2005 mit voraussichtlich 120 Mitarbeitern jährlich sechs Millionen Einheiten produzieren. Die 20 Millionen Dollar umfassende Investition markiert den jüngsten Schritt der Expansionsstrategie Tennecos in Osteuropa.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.