Weltrekorde auf Pirelli-Reifen

Schlagzeilen haben die Hochgeschwindigkeitsweltrekorde des VW-Prototypen “W12 Coupé” auf der Teststrecke im italienischen Nardo gemacht. Reifenhersteller Pirelli weist darauf hin, dass das Fahrzeug mit Serienreifen P Zero Rosso der Größe 255/40 ZR 19 bestückt war, die im deutschen Werk Breuberg hergestellt worden sind. Pirelli hat die Weltrekordfahrten auch reifenseitig begleitet.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.