Weitere Stellenstreichungen bei Goodyear

Goodyear hat angekündigt, sich von ca. 1.400 der derzeit 25.000 US-Arbeitskräfte kurzfristig trennen zu wollen aufgrund der anhaltend schwachen Reifennachfrage. Betroffen sind fünf amerikanische Fabriken. Bereits zu Beginn des Jahres 2001 hatte der Konzern angekündigt, 8.000 Stellen weltweit zu streichen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.