Beitrag Fullsize Banner NRZ

Bei Ford leitet jetzt Scheele das Tagesgeschäft

Nach der Absetzung von Jacques Nasser als Chief Executive Officer bei Ford und William Clay Ford Jr. als Nachfolger und nun mächtigen Unternehmenschef, wurde der Brite Nick Scheele – der in Europa u.a. Jaguar saniert hatte und dann für Ford Europa zuständig war – zum COO (Chief Operating Officer) befördert und damit verantwortlich für das Tagesgeschäft.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.