Warnair von Dunlop serienmäßig im Mini

Der neue Mini soll – wie auf der IAA bekannt wurde – serienmäßig mit Warnair, dem Reifendruckwarnsystem von Dunlop, ausgestattet werden. Dieses schlägt Alarm, wenn ein Reifen mehr als 30 Prozent Luft verliert. Mit der Freigabe für den Mini ist Dunlop mit Warnair erstmals in der Serienausstattung eines Modells im Kleinwagensegment vertreten. Seit der Einführung im August 1997 sind weltweit 500.000 Warnair-Reifendruckkontrollsysteme eingesetzt worden. Weiterhin will der Reifenhersteller seinen Winterreifen SP Winter Sport M3 zur Saison 2001/2002 in 26 neuen Größen an. Die Dimensionsbreite reicht damit von 13 bis 19 Zoll. Mehrere V-Versionen runden das Angebot ab.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.