Neuer Präsident bei Trelleborg Wheel Systems

Zum 1. Juni wird Maurizio Vischi (45) die Position als Präsident bei dem Land- und Forstwirtschaftsreifenhersteller Trelleborg Wheel Systems (TWS) übernehmen, da Anders Pettersson, der bislang diesen Posten inne hatte, das Unternehmen verlässt und zu Gunnebo AB wechselt. Vischi leitete bisher den Geschäftsbereiche radiale Landwirtschaftsreifen des Gemeinschaftsunternehmens TWS, das 1998 als Jointventure zwischen Trelleborg und Pirelli gegründet wurde.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.