Umsatzanstieg bei Nokian im ersten Quartal 2001

Gegen den Markttrend ist Nokian im ersten Quartal 2001 ein Umsatzanstieg um 14,1 Prozent auf 76,6 Millionen Euro gelungen. Während der Markt in Europa insgesamt nur um vier Prozent zurück ging, zeigte sich in den Nordischen Ländern insgesamt ein Rückgang von 8,8 Prozent. Das Nokian-Management ist zuversichtlich, nicht nur den Vorjahresumsatz, sondern auch Nettogewinn von 19,8 Millionen Euro (2000) im laufenden Jahr deutlich übertreffen zu können.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.