Manfred Theisen neuer Renndienstleiter bei Dunlop

Manfred Theisen (41) ist neuer Leiter des Dunlop-Renndienstes und tritt damit die Nachfolge von Ferdinand Piringer an, der zum Product Manager Tuning Europa ernannt wurde. In seiner neuen Position verantwortet Theisen sämtliche Automobil- und Kartsportaktivitäten der Dunlop GmbH.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.