Es geht voran mit RubberNetwork.com

Die von sechs Reifenhersteller ins Leben gerufene globale Beschaffungsplattform RubberNetwork.com ist nach eigenen Angaben wieder einen kleinen Schritt weiter gekommen. Die ersten Transaktionen über die für diesen Zweck eingerichtete Website sollen zwar erst ab April diesen Jahres möglich sein, dafür wurde unterdessen Bob Webster zum Vice President Of Operations ernannt. Weitere Personalentscheidungen sind für einen späteren Zeitpunkt angekündigt.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.