Industrierußfertigung in Südamerika

Degussa-Hüls (Frankfurt am Main) will mit dem Bau einer neuen Industrierußanlage in Brasilien am Wachstum der dortigen Gummiindustrie partizipieren. In Pauliñia bei Sao Paulo entsteht derzeit eines der modernsten Industrierußwerke der Welt mit einer Anfangskapazität von etwa 60.000 Tonnen Gummiruß im Jahr, Produktionsbeginn soll Anfang 2002 sein. Allein für die Reifenindustrie wird mit einem Wachstum des Bedarfs an Industrieruß von vier bis fünf Prozent im Jahr gerechnet.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.