Weltauto oder doch nicht

Die Meinungen gehen auseinander: Bei zahlreichen Komponenten scheinen sich amerikanische und europäische Autos – wie auf der Detroit Motor Show zu sehen – anzunähern. Das Vordringen der Pick-ups und Vans in USA und der Boom der Klein(st)wagen in Europa und vor allem in Japan lässt aber zweifeln, dass das immer mal wieder propagierte "Weltauto" mittelfristig eine echte Chance hat.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.