Wechsel im Nokian-Management

Lasse Kurkilahti, Präsident und CEO von Nokian Tyres, ist mit Wirkung zum 1. September diesen Jahres zum Chief Executive Officer der Raisio-Gruppe ernannt worden, wird aber weiterhin als Aufsichtsratsmitglied bei Nokian fungieren. Die Raisio-Guppe ist im Bereich Schmierstoffe bzw. chemische Industrie aktiv und beschäftigt 2.900 Mitarbeiter. Die Nachfolge Kurkilahtis als Präsident bei Nokian ist bislang noch nicht geklärt, aber laut Chairman Olli-Pekka Kallasvuo soll die Suche nach einem Ersatz alsbald beginnen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.