Neues Kraftwerk für Michelin-Werk in Großbritannien

Die Firma London-PowerGen wird ein neues Kraftwerk für die im englischen Stoke-on-Trent gelegene Produktionsstätte des französischen Reifenherstellers Michelin bauen. Michelin betrachtet diese Investition als einen Ausdruck des Vertrauens in ihren britischen Standort, an dem zur Zeit 473 der insgesamt 2.700 Stellen abgebaut werden. Das neue Kraftwerk soll Ende 2001 in Betrieb gehen und zumindest für die nächsten 15 Jahre die Energieversorgung des Werkes sicherstellen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.