Motorradreifenfertigung Trelleborgs geht an Mitas

Der tschechische Reifenhersteller will die Motorradreifenfertigung von Trelleborg übernehmen. Mit dem Kauf (über den vereinbarten Preis ist nichts bekannt) ist die Lizenzierung der Marke ‚Trelleborg‘ für den Motorradbereich vebunden. Des Weiteren erweitert Mitas damit sein Reifenangebot in diesem Segment auf einen Schlag um 15 Designs und 57 Größen.

0 Kommentare

Schreiben Sie einen Kommentar

An Diskussionen teilnehmen
Hinterlassen Sie uns einen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.