Jetzt wird auch Goodyear verklagt

Dienstag, 29. Mai 2001 | 0 Kommentare
 

Eine Anwaltsgruppe um den früheren deutschen Bundesinnenminister Baum hat angekündigt, Goodyear in den USA verklagen zu wollen. Entweder sei der an einer Concorde in der Startphase geplatzte Reifen generell fehlerhaft konstruiert oder der Reifen lediglich nicht ausreichend geprüft worden. Geschäftstüchtige "Verbraucher-Anwälte" wollen hohe Millionen-Summen in Dollar einklagen.

Schlagwörter: ,

Kategorie: Allgemein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *